Fotoboxen für Hochzeiten und alle Gelegenheiten

Events von der Hochzeit bis zum Firmenjubiläum sind unsere Profession und unsere Leidenschaft.  Aber das Veranstaltungsdesign verändert sich im Laufe der Jahre. Wo früher der DJ mit seiner Plattensammlung und ein paar bunten Lichtern ausreichte, um der Partygesellschaft einzuheizen, sind heute Lichtinszenierungen, große Soundsysteme und riesige Musiksammlungen ein absolutes Muss. Das gleiche gilt für das Entertainment: Die Ansprüche steigen. Auch auf Events sind professionelle Acts gefragt. Besser aber noch sind Performances, bei denen die eigene Kreativität gefragt, wo selber machen und aktiv werden angesagt ist. 

So kamen wir auf die Fotobox für Unternehmen & Privatpersonen. Bei Hochzeiten, runden Geburtstagen, Firmenfeiern ist der Fotoautomat ein Anziehungspunkt, weil er mehrere spannende Merkmale in sich vereint.

Die Fotobox...

  • verführt zum Spielen. Grimassen ziehen, Szenen nachspielen. Und alles für die Nachwelt erhalten ist ein Kinderspiel
  • ist vielseitig. Wird die Fotobox auf Firmenfeiern eingesetzt, können Sie die Aufnahmen mit Logo, Schriftzug oder einem besonderen Hintergrund versehen. Der Greenscreen macht es möglich. 
  • macht kreativ. Dafür sorgen schon die vielen Requisiten wie Brillen, Bärte, Hüte
  • ist vernetzt. Das Hochzeitsfoto steht in wenigen Minuten auf Facebook. Oder auf der Hochzeitswebseite. Oder auf der Firmenseite. Oder, oder, oder… 
  • ist kinderleicht zu bedienen. Ein Knopfdruck reicht für die schärfsten Schnappschüsse. 

Sie sehen also, es gibt viele gute Gründe für die Fotobox. Deshalb haben wir uns als Dienstleister für Events uns entschieden, die Box in unser Portfolio aufzunehmen. Sie ergänzt unser Angebot von Beratung in Sachen Events, Moderation, DJs, Veranstaltungstechnik, Catering, Fotografie, künstlerischen Programmen und Security. 

Fotobox, Snapshotbox, Photobooth oder Fotoautomat?

Im Internet kursieren unterschiedliche Namen für die gleiche Idee: Ein digitaler Fotoapparat mit angeschlossenem Bildschirm und Photoprinter. Ursprünglich hieß die Konstruktion mal Photobooth und war als Produktbezeichnung urheberrechtlich geschützt. Heute ist im deutschsprachigen Raum die Fotobox am geläufigsten. Als Fotoautomaten bezeichnet man dagegen eher eine Fotokabine, bei der nach Münzeinwurf eine Reihe von Passfotos geschossen werden. Zu guter Letzt die Snapshotbox: Der Name ist ebenfalls ein wenig irreführend, denn „Schnappschüsse“ sind nicht arrangiert, wie der Name schon sagt, die Aufnahmen aus der Fotobox jedoch schon. Ach ja: Die japanische Version ist die Purikura, die das Fotobox-Prinzip mit dem Geldeinwurf des Fotoautomaten kombiniert.      

Paparazzi - Fotoboxen

FAQ

Wie funktioniert die Fotobox?

Die Fotobox ist so genial wie simpel: Sie haben ein Accessoire ausgesucht, Ihr schönstes Lächeln aufgesetzt, und Ihre Gruppe arrangiert? Dann ist die Vorarbeit schon erledigt. Jetzt heißt es nur noch den Auslöser drücken, fertig. Das fertige Bild erscheint auf dem Monitor, den Ausdruck finden Sie im Ausgabeschacht. 

Wie viel Platz benötigt die Fotobox?

Wenig. Zweieinhalb mal zwei Meter reichen für einzelne oder Paaraufnahmen völlig. Allerdings macht die Fotobox am meisten Spass, wenn ganze Gruppen auf dem Bild zu sehen sind. Der ideale Platz dafür misst drei mal drei Meter.

Wie müssen die Lichtverhältnisse beschaffen sein?

Das Licht der meisten Veranstaltungsräume ist ausreichend für die Fotobox. Sollten die Lichtverhältnisse mal zu schlecht für gute Aufnahmen sein, springt die Belichtungsautomatik der Fotobox ein und der Blitz wird aktiviert.

Werden die Bilder digital gespeichert?

Ja, wir speichern die Fotos und stellen Ihnen nach Abschluss der Veranstaltung einen Link zum Download zur Verfügung

Auf welchem Medium bekomme ich die Bilder außerdem ausgehändigt?

Wer möchte, kann auch einen USB-Stick von uns erhalten, auf den wir alle Bilder im JPEG-Format speichern. Bitte beim Kontaktformular nicht vergessen, anzugeben.

Wie hoch ist die Miete der Fotobox?

Die Fotobox kostet pauschal 325,00 Euro. Darin enthalten ist die Box mit Drucker, eine Rolle mit vierhundert Abzügen für den Drucker, die An- und Anfahrt (bis zu 10 km, gemessen ab unserem Lager in Hannover), der Auf- und Abbau. Weitere Leistungen (beispielsweise eine weitere Rolle für 400 Ausdrucke) gegen Aufpreis.

Habe ich die freie Wahl, was die Requisiten angelangt?

Wir packen eine bunte Auswahl an Requisiten (z.B. Hüte, Brillen, Bärte) dazu, die im Preis enthalten sind. Weitere Themenpakete sind gegen Aufpreis ebenfalls erhältlich. 

Wie lange kann ich die Fotobox mieten?

Solange Sie möchten. Der Mietpreis bezieht sich auf eine Eintagesveranstaltung, Verlängerungen sind nach Absprache möglich

Bauen Sie die Fotobox auf?

Wir bauen die Box auf und wieder ab